Amazon Touren

Nehmen Sie Kontakt auf und entdecken Sie die Welt

Von Home Amazon Tours aus

Entdecken Sie die besten Amazon-Touren

Der ecuadorianische Amazonas-Regenwald beherbergt eines der artenreichsten Gebiete auf dem gesamten Planeten. Da Ecuador eines der kleinsten Länder Südamerikas ist, können Sie problemlos verschiedene Gebiete besuchen, was das Land zu einer hervorragenden Option für Touren durch den Amazonas-Regenwald macht. Diese sind in der Regel günstiger und zugänglicher als Dschungeltouren in Nachbarländern.

Tatsächlich ist Ecuador die Heimat einiger der magischsten Orte des Amazonasgebiets, da es drei verschiedene Gebiete beherbergt: die Tena-Region, das Cuyabeno-Wildreservat und den Yasuni-Nationalpark. Verpassen Sie nicht die Chance, die beste Amazonas-Kreuzfahrt und die besten Optionen für Amazonas-Öko-Lodge-Touren zu erleben, die wir von Standardaufenthalten bis hin zu luxuriösesten Aufenthalten anbieten.

Vogelbeobachtung, Kajakfahren, Trekking, Nachtwanderungen, Kanufahrten, Wertschätzung von Flora und Fauna, Kontakt mit der Gemeinschaft und das Lernen über das Ökosystem, zusammen mit fantastischen Unterkünften, werden Ihre Tage im Amazonas-Regenwald unvergesslich machen. Dies ist die perfekte Option, um diesen einzigartigen verborgenen Schatz der Welt zu entdecken.

ABENTEUER ZUM LEBEN

Beste Amazon Eco Lodges

Touristen im Kanu auf dem Fluss im Amazonas-Regenwald
Jamu Lodge
Cuyabeno
Besuchen Sie diese erstaunliche Lodge, die eine Politik der minimalen Auswirkungen auf die Umwelt praktiziert
Ab 287 $
Sacha Lodge im Amazonas-Regenwald.
Sacha Lodge
Coca/Yasuni
Diese All-Inclusive-Dschungel-Lodge ist die ideale Option für Sie und Ihre Familie
From $1.690
Sani Lodge-Erlebnis
Sani Lodge
Coca/Yasuni
Schauen Sie sich diese gemeinschaftseigene Lodge an, um am nachhaltigen Tourismus teilzunehmen
Ab 866 $

ABENTEUER ZUM LEBEN

Beste Amazon-Kreuzfahrten

Anakonda Cruise ist eine unvergessliche Kreuzfahrt
Anakonda-Kreuzfahrt
Cuyabeno
Es verfügt über 18 komfortable Suiten mit eigenem Balkon und Panoramafenstern
From $2.845
Außenansicht der Manatee Cruise
Seekuh-Kreuzfahrt
Koka
Es verfügt über 14 gemütliche Suiten mit großen Panoramafenstern
From $2.295

Beginnen Sie noch heute mit der Planung Ihres Traumabenteuers in Ecuador und Galapagos!

Fordern Sie ein kostenloses Angebot von unseren Reiseexperten an.

Touristen genießen eine Kanutour

Wie kommt man in den Amazonas-Regenwald?

Es ist wichtig zu erwähnen, dass es im Amazonas-Regenwald drei Regionen gibt: Tena-, Cuyabeno- und Coca-Region (Gebiet des Yasuni-Nationalparks). Nachfolgend finden Sie alle Informationen zum Transport und zur Anreise in die einzelnen Regionen und sehen sich unsere anÖko-Lodges erleben!

Affen in ihrem natürlichen Lebensraum gefangen

Tena liegt 4 Stunden von Quito entfernt. Um nach Tena zu gelangen, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Busbahnhof Quitumbe (südlich von Quito) aus können Sie direkt dort Bustickets kaufen (10 USD pro Strecke).
  • Privater Transfer: Wir kalkulieren entsprechend Ihrem Standort und der Anzahl der Reisenden.

Cuyabeno: Alle Cuyabeno-Touren haben ihren Treffpunkt an der Cuyabeno-Brücke im Lago Agrio. Um in diese kleine Stadt am Amazonas zu gelangen, haben Sie drei Möglichkeiten:

  • Touristenbus: Dies ist unsere empfohlene und sicherste Art, nach Cuyabeno zu reisen. Dies ist ein gemeinsamer Touristenbus über Nacht nur für Cuyabeno-Touristen, der von Quito abfährt. Gerne nehmen wir die Reservierung für Sie vor. Preis: $22 pro Person und Strecke.
  • Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Busbahnhof Quitumbe (südlich von Quito) aus können Sie direkt dort Bustickets kaufen (12 USD pro Strecke). Bitte nehmen Sie den letzten Bus, der gegen 23:00 Uhr abfährt, damit Sie am nächsten Morgen früh am Lago Agrio ankommen, und nach der Ankunft am Lago Agrio müssen Sie ein Taxi zur Cuyabeno-Brücke (Treffpunkt) nehmen.

Coca-Region:Die Coca-Region zeichnet sich durch die am tiefsten gelegenen Öko-Lodges des Amazonas-Regenwaldes aus. Um zu Coca zu gelangen, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Flug: Ein 45-minütiger Flug von Quito; Alle Flüge nach Coca gehen morgens, und wir können die Reservierung zusammen mit der Amazonas-Tour für Sie vornehmen. Preis für den Hin- und Rückflug: 270 $ pro Person (Durchschnitt).
  • Öffentliche Verkehrsmittel: Vom Busbahnhof Quitumbe (südlich von Quito) aus können Sie direkt dort Bustickets kaufen (12 USD pro Strecke). Bitte nehmen Sie den letzten Bus, der gegen 23:00 Uhr abfährt, damit Sie am nächsten Morgen früh in Coca ankommen, und nach Ihrer Ankunft in Coca müssen Sie ein Taxi zum Treffpunkt der Öko-Lodge nehmen.

Das Amazonasbecken nimmt etwa ein Drittel der Landfläche Ecuadors ein und liegt östlich des Andenhochlandes. Diese Region, die gemeinhin als „Oriente“ bezeichnet wird, ist außergewöhnlich reich an Artenvielfalt in Flora und Fauna. Es wurden mehrere Parks und Reservate eingerichtet, um das Ökosystem zu schützen. Die drei Hauptregionen, die Sie besuchen sollten, sind Tena, Cuyabeno und Coca Region (Yasuni-Nationalpark), von denen jede ihre eigene einzigartige Erfahrung bietet. Lesen Sie mehr über die Amazon Fun Facts in unserem Reiseblog:https://expeditionec.com/blog/fun-facts-about-ecuador-amazon/

Da wir uns am Äquator befinden, gibt es nur zwei Jahreszeiten: trocken und regnerisch. Die Trockenzeit dauert von Dezember bis März und die Regenzeit von Juni bis November. Im Amazonas-Regenwald gibt es nicht wirklich so etwas wie eine Trockenzeit, aber normalerweise regnet es weniger häufig, daher nennen wir sie gerne regnerisch und regnerischer.

Denken Sie daran, dass sich das Gesamtklima im Laufe des Jahres nicht stark ändert. An den meisten Tagen erleben Sie etwas Sonne und etwas Regen.

Es ist am besten, in jedem Monat auf jedes Wetter vorbereitet zu sein, da manchmal Regenstürme aus dem Nichts auftauchen und es nachts kühl werden kann (besonders nach Regen).

Es gibt keine gesetzlichen Impfvorschriften für Ecuador, dennoch empfehlen wir Ihnen, Ihren Arzt mindestens einen Monat vor der Abreise zu fragen, um die aktuellsten Gesundheitsinformationen und Vorsichtsmaßnahmen zu erhalten.

Alle Lodges halten ein komplettes Erste-Hilfe-Set für eventuelle kleinere Verletzungen oder Beschwerden bereit. Bitte nehmen Sie jedoch eventuell benötigte Spezialmedikamente mit. Im Falle einer schweren Verletzung oder Krankheit werden Sie in die nächstgelegenen örtlichen medizinischen Zentren verlegt.

KONTAKT
Folgen Sie uns

JETZT ANFRAGEN

Abenteuer und Reisetipps direkt in Ihr Postfach.

Jetzt bei Amazon anfragen

JETZT ANFRAGEN

Abenteuer und Reisetipps direkt in Ihr Postfach.

Jetzt anfragen Startseite
×